21.08.09 Gifhorn, Altstadtfest

Setlist:
Intro
King Leoric is rising
Metal Poison
Master of the kings
Straight out of hell
Revenge
Guardians of the King
Cry in the Night
Awaiting armageddon
Thunderforce
Breaking the mirror
King of eternity
Last Words
Forgive and forget
Lingua regis
Heavy metal sons
Time steals your days
Last in line
Warriors Tune
Gods of Heavy Metal
Zugaben
21.08.09 Gifhorn, Altstadtfest

Am 37.Geburtstag unseres Rhythmustieres Björn spielten wir in seiner Heimatstadt Gifhorn. Auf dem
Altstadtfest. Ansässige werden es wissen, für alle anderen sei es hier gesagt: Für Gifhorn ist das
Altstadtfest etwa das, was für Köln der Karneval ist! Alle Leute drehen durch, die ganze Innenstadt
ist voll von Buden, Bühnen und Fresstempeln...

Dieses mal sollten auch wir hier zocken. Warum? Weil die GEILSTE KNEIPE DER WELT H1 uns hierher geholt
hatte!!! Weil Holgi, der beste Kneiper der Welt, die Stadt Gifhorn so lange belatschert hatte, bis man uns
spielen liess.

So traten wir als Headliner auf, auf einer grandios großen Bühne, angekündigt von Holgi als "Die beste Band
aus Norddeutschland"... Welch Vorschußlorbeer...

Aber wir enttäuschten unseren Freund Holger nicht - genausowenig, wie die vielen anwesenden Headbanger...
Wir knatterten fast denselben Set runter, den wir seinerzeit zum Jubiläum im H1 gespielt hatten.

Und die Meute jauchzte vor Vergnügen. Nachdem wir unseren Set beendet hatten, zockten wir noch ein paar
Covers in die Meute, aber ehe wir uns versahen, mußten wir auch schon aufhören, weil wegen Ruhe und so...
23.00h... - das ist der Unterschied zu Köln...

In jedem Fall ein fullminanter Gig! Gifhorn ist für uns ein gutes Pflaster!
Und das H1 ist, deklariert von Nico und Jensi als "Die geilste Kneipe, die es gibt!" definitiv unsere
Heimadresse für Gigs...

Hail to Holgi... - war geil!!!






































Maike - eine, die uns von Beginn an begleitet...
Danke, Süße!!!

Pix by Sternchen

Zurück zur Reviews-Seite